Webseite von Doreen Adam

Pfalzmeisterschaften 2004 - 2006

2004 bin ich das erste mal Pfalzmeisterin der Junioren geworden und danach habe ich meinen Titel erfolgreich verteidigt. So war ich auch 2005 und 2006 wieder Pfalzmeister und bin es auch 2007 wieder. 

 

1. Pfalzmeisterschaften - Neuhofen

Mein erster Pfalzmeistertitel: In der ersten Prüfung lief es leider nicht so rund-> nicht platziert. In der 2. Prüfung ging dann alles schon besser-> 5. und die 3. Prüfung, die 1,5fach gewertet wird habe ich dann gewonnen. Da hat wirklich alles gepasst. Mein Feingold und ich  haben uns verstanden. Er wusste, was ich wollte und ging traumhaft. So war ich neuer Pfalzmeister vor Michelle Schulmerig und Katrin Matheis. Angelika mit Halenberg war 3. 

 

Pfalzmeisterschaften 2004


Pfalzmeisterschaften 2004 - Schleifen

 

2. Pfalzmeisterschaften - Neuhofen

Der zweite Pfalzmeistertitel: Dies war mein bisher schönster Pfalzmeistertitel. Feingold war anfangs des Jahre krank, so dass ich ihn nicht reiten konnte und erst ca. 2 ½ Wochen vor den Meisterschaften wieder mit dem richtigen Training beginnen konnte. Mein erstes Turnier in diesem Jahr war Framersheim, 1 Woche vor der Meisterschaft. Hier lief gar nichts. Feingold und ich verstanden uns im Viereck überhaupt nicht, war nur zu hoffen , dass es schnell wieder besser wurde. Und das tat es. Pünktlich zur ersten Prüfung waren wir wieder „ Dream team“ , wie ich denke. So gewann ich die erste Prüfung souverän. In der zweiten und 3. war ich 2., aber es reichte für den Titel. Bei diesem Turnier war ich auch mit Rubi recht erfolgreich.
Angelika mit Hali war 3.

 

Pfalzmeisterschaften 2005


Pfalzmeisterschaften 2005 - 2


Pfalzmeisterschaften 2005 - 3


Pfalzmeisterschaften 2005 - 4


Pfalzmeisterschaften 2005 - Schleifen

 

3. Pfalzmeisterschaften - Ludwigshafen

Die Chaoten-Meisterschaften: Hier lief doch wirklich fast alles drunter und drüber. Es waren die falschen Protokolle da, der Pc funktionierte nicht richtig und jeder hatte mal gewonnen, bis wirklich jedes Ergebnis 3mal nachgerechnet wurde. In der ersten und zweiten Prüfung war ich dritter. Die dritte Prüfung habe ich gewonnen. So war der 3. Meistertitel  in Folge vor Marina Laubscher gesichert. Angelika war 2. 

 

Pfalzmeisterschaften 2006


Pfalzmeisterschaften 2006 - Schleifen


Startseite
Gästebuch
Kontakt
HP von Mark

Bilder Pferde
Family
Feingold
Kleiner Rückblick
Landesmeisterschaften 2003 - 2007
Pfalzmeisterschaften 2004 - 2006
Pfalzmeisterschaften am Baggersee
Die Pferde, der Stall und alle die dazugehören
Rubi
Turniere und Erfolge
Turnierpferde

Gratis bloggen bei
myblog.de