Webseite von Doreen Adam

Landesmeisterschaften Rheinland-Pfalz

Bisher habe ich 3 Titel bei den Landesmeisterschaften.
2003 war ich 2. in der Dressur Nachwuchs.
2006 war ich 3. in der Dressur Junioren.
Und 2007 mein Landesmeistertitel in der Dressur Junioren.

 

Landesmeisterschaften 2003 - Kleinbundenbach


Landesmeisterschaften 2003 - Schleifen


 

Landesmeisterschaften 2004

Hier musste ich 3 L-Dressuren reiten: An den ersten beiden Tagen jeweils eine Dressurreiter L, bei denen ich am Samstag 5. war. Sonntags wurde eine normale L-Dressur geritten, die ich 8,0 (glaube ich zumindest <- ist schon so lange her ^^). So war ich dann insgesamt 2. hinter Anne Hahn.

 

Landesmeisterschaften 2005 - Neuwied

Rubin Noir, den ich bei diesen Meisterschaften eigentlich reiten wollte, ging ab Donnerstag lahm <- Pech!!

 

Landesmeisterschaften 2006 - Mainz-Bodenheim

Bei meinen ersten Landesmeisterschaften im Juniorenbereich wurde ich in der M zum Auftakt mit 65,16% 4. hinter Natalie Simon, Gillian Ewen und Kirsten Zander.
Samstags in der M/A (internationale Aufgabe) wurde ich 3. (64,33%) hinter Gillian Ewen und Kirsten Zander. Sonntags war ich nicht plaziert und so war ich am Ende 3.

Elena und Mama auf den Landesmeisterschaften 2006

Landesmeisterschaften 2006


Landesmeisterschaften 2006 - 2


Landesmeisterschaften 2006 - 3


Landesmeisterschaften 2006 - 4


Landesmeisterschaften 2006 - Schleifen


 

Landesmeisterschaft 2007 - Zeiskam

Auf der Landesmeisterschaft 2007 habe ich meinen ersten Titel erritten. Ein tolles Gefühl!! In der sommerlichen Hitze von 38°C war es doch wohl für alle Reiter und Pferde anstrengend. Trotzdem waren es erfolgreiche Meisterschaften.
In der ersten Prüfung, einer M/A war ich 3. (769 Punkte) hinter Gillian Ewen(812 Punkte) und Alexander Becher(777 Punkte).
In der 2. Prüfung passierte etwas unerwartetes, im Nachhinein lustig, für mich in dem Moment allerdings ganz und gar nicht lustig. Feingold hatte während des starken Trabs ein doch recht dringendes Bedürfnis und „haute die Bremse rein“ um sich zu entleeren, bevor er dann weiter seine Füße schwang. So musste ich mich dann mit 64% zufrieden geben und war 2. Reserve.
Die 3. Prüfung, das Finale, zu dem sich die 12 Besten aus den ersten beiden Prüfungen qualifizierten war eine M/A-Kür.  Alles klappte super bei meiner Kür, die Musik kam an bei den Richtern und die Lektionen hauten alle hin. So war es am Ende Platz 2 mit 68,98%. Gillian Ewen gewann mit 73,78%. <-Spitze!!!
So gewann ich am Ende die Meisterschaft mit über 100 Punkten Vorsprung vor Marina Laubscher und Laura Biebel.

 

Dressurreiter Juni 2007


Feingold auf den LM 07


Feingold LM 07 - 2


Feingold LM 07 - 3


Landesmeisterschaften 2007- Schleifen


Startseite
Gästebuch
Kontakt
HP von Mark

Bilder Pferde
Family
Feingold
Kleiner Rückblick
Landesmeisterschaften 2003 - 2007
Pfalzmeisterschaften 2004 - 2006
Pfalzmeisterschaften am Baggersee
Die Pferde, der Stall und alle die dazugehören
Rubi
Turniere und Erfolge
Turnierpferde

Gratis bloggen bei
myblog.de